• English
  • |
  • ONLINESHOP
  • |
  • VERANSTALTUNGSKALENDER
  • |
  • PRESSE
  • |
  • UNINEWS
  • |
  • BIBLIOTHEK
  • |
  • ÖH
  • |
  • LOGIN
  • |
  • |

Top Image
Foto

Josef Wallnig, Em.o.Univ.Prof. Dr.

Univ.Prof. für Musikdramatische Darstellung (musikalisch)
Leiter des Instituts für Mozart Interpretation

  • Schwarzstraße 26/HP (Raum: BHP017)
  • 5020 Salzburg

1946 in Salzburg geboren; Studium an der damaligen Akademie Mozarteum (Klavier, Komposition), später an der Hochschule für Musik (Dirigieren bei Hans Swarowsky, Auszeichnungsdiplome in Chor- und Orchesterdirigieren), Dirigierperfektionskurs bei Franco Ferrara in Rom.

Langjähriger Assistent von Dr. Karl Böhm bei den Salzburger Festspielen, Korrepetitor an der Wiener Staatsoper, Kapellmeister an Opernhäusern in Deutschland und in Salzburg.

Seit 1980 ordentlicher Professor für Operninterpretation and der Universität Mozarteum Salzburg; langjähriger Leiter der Opernabteilung, fünf Jahre Rektorstellvertreter. Gründer des Instituts für Mozart- Opern- Interpretation an der Universität Mozarteum. 2008 dirigierte er unter anderem die Mozart-Opern Don Giovanni in Peking (2009), Bastien und Bastienne in Macao (2013), La Clemenza di Tito im Teatro Romano in Fiesole (2014), Le nozze di Figaro in London (2019).

Verleihung des Ehrendoktorats der Hochschule für Musik in Vilnius /Litauen, April 2008, seit 2010 Träger des Österreichischen Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse

Dirigate und Meisterkurse in Deutschland, Italien, Litauen, Rumänien, den USA, Russland (regelmäßige Workshops am Bolshoi Theater in Moskau), Dirigate in Sibirien, Korea, Japan, China, Ägypten.
Juror namhafter Musikwettbewerbe (ARD München, Mozart- Gesangswettbewerb Japan, Internationaler Mozart-Wettbewerb Salzburg 2018 u.a.).
Dirigent von Mozarts Apollo und Hyacinthus und Schuldigkeit des Ersten Gebots bei den Salzburger Festspielen 2006. Er ist seit Jahren als Vortragender bei Einführungen zu Programmen der Salzburger Festspiele erfolgreich tätig.

CD und DVD Einspielungen

Künstlerischer Leiter des ENSEMBLES 17 mit Konzerten in Österreich, Deutschland, Italien.