Top Image

Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen

Der Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen AKG ist ein gemäß Universitätsgesetz 2002 vom Senat eingesetztes Kollegialorgan.
Seine aus den Rechtsgrundlagen des Universitätsgesetzes sowie des Bundes-Gleichbehandlungsgesetzes erwachsenden Aufgaben und Rechte werden durch die einzelnen AKG-Mitglieder oder durch den AKG als Gremium wahrgenommen.


Folgende Zielsetzungen sind zentrale Anliegen:
  • Schaffung eines positiven, wertschätzenden und diskriminierungsfreien Arbeitsklimas
  • Abwicklung fairer, transparenter Personalaufnahmeverfahren
  • Gleichstellung von Frauen und Männern
  • Umsetzung des Frauenförderungsplanes in Zusammenarbeit mit dem Institut für Gleichstellung und Gender Studies
  • Geschlechtergerechte Sprache
Die aus den Zielsetzungen abgeleiteten Maßnahmen bestimmen die Arbeit des Arbeitskreises
  • Bewusstseinsarbeit zur Förderung eines menschenfreundlichen Arbeitsklimas.
  • Einschreiten gegen diskriminierendes Vorgehen und Verhalten aufgrund des Geschlechts, der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion oder der Weltanschauung, des Alters, der sexuellen Orientierung.
  • Hinwirken auf geschlechtergerechten Sprachgebrauch.
  • Vertrauliche Beratung bei sexuellen und anderen Belästigungen.
  • Vermittlung bei Entgelt-Ungleichbehandlung.
  • Ausübung von Informations-, Mitwirkungs- und Kontrollrechten bei Besetzungs-, Aufnahme- und Berufungsverfahren.
  • Überprüfung der gesetzlich geforderten geschlechtergerechten Zusammensetzung der universitären Kollegialorgane.
  • Mitarbeit in der Umsetzung der Gleichstellung von Frauen und Männern und Beteiligung an der Entwicklung neuer Strategien zur Vereinbarkeit von Universitätstätigkeit und Familie.
  • Vernetzung mit inner- und interuniversitären Einrichtungen.
  • Nutzung von Fortbildungsangeboten zu den wesentlichen Belangen der Verantwortungsbereiche.

Universitätsprofessorinnen und Universitätsprofessoren

Mitglieder:
Univ.- Prof. Mag. Stan Ford
Univ.- Prof.in Dr.in Anna Maria Kalcher

Ersatzmitglieder:
Univ.- Prof. Michele Crider
Univ.- Prof. Christoph Lepschy

Mittelbau

Mitglieder:
Judith Valerie Engel
Mag.a Gunda Gruber
A.o. Univ.-Prof. Tünde Kurucz
Florian Müller (Vorsitzender)
MMag.a Dr.in Petra Music MA
Regina Sgier

Ersatzmitglieder:
Britta Bauer BA MA
MMag. Andreas Bernhofer
A.o. Univ.-Prof. Bernadette Furch
Mag.a Elke Niedermüller
Dr. Patrick Schaudy
Ass.Prof.in Andrea Strobl

Allgemeines Universitätspersonal

Mitglieder:
MMag.a Susanne Prucher
Mag. Eckart Moser

Ersatzmitglieder:
Alexander BERSENKOWITSCH
Kathrin Parson MA

Studierende

Mitglieder:
Swantje Asche-Tauscher
Andrea Lore Schwarz

Ersatzmitglieder:
Franziska Wallner BA
Christina Holowati BA MA

KONTAKT:

  • Arbeitskreis für Gleichbehandlung - Sekretariat
    Daniela Leitner, BA.
    Paris-Lodron Straße 9
    5020 Salzburg

  • Tel: +43 (0)662 6198 6602
    Mobil: +43 676 / 88 122 436
    E-Mail: akg@moz.ac.at