• English
  • |
  • ONLINESHOP
  • |
  • VERANSTALTUNGSKALENDER
  • |
  • PRESSE
  • |
  • UNINEWS
  • |
  • BIBLIOTHEK
  • |
  • ÖH
  • |
  • LOGIN
  • |
  • |

Top Image
Meisterkurs
Masterclass Maxim Vengerov
Öffentliche Masterclass Violine/Kammermusik
09.12.2019|10:00
10.12.2019|10:00
Großer Saal | Stiftung Mozarteum | Schwarzstraße 28 | 5020 Salzburg
Eine Veranstaltung von: Universität Mozarteum
Termine:
Mo, 9.11.2019, 10.00 - 12.30 und 14.30 - 18.00 Uhr
Di, 10.12.2019, 10.00 - 11.45 und 14.30 - 20.00 Uhr

Die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen, weitere Masterclasses mit dem neuen Mozarteum-Professor Maxim Vengerov zu erleben.
Mit Maxim Vengerov wirkt seit Beginn des Studienjahres eine international herausragende künstlerische Persönlichkeit bzw. einer der weltweit am meisten gefeierten Geiger an der Universität Mozarteum Salzburg. Vengerov unterrichtet im Rahmen einer dreijährigen Stiftungsprofessur am Mozarteum. Die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen, seine Masterclasses am 9. und 10. Dezember 2019 mitzuerleben.

Der Grammy-Preisträger Maxim Vengerov (geb. 1974) genießt nicht nur als Violinsolist, sondern auch als Dirigent internationale Anerkennung. Er spielte eine Vielzahl von Aufnahmen für bekannte Labels wie Melodia, Teldec und EMI ein, wofür er neben einem Grammy Award u. a. mit einem Classical Brit Award, fünf Edison Classic Awards sowie zwei ECHO Klassik Awards ausgezeichnet und vom Fachmagazin „Gramophone“ zum Künstler des Jahres gekürt wurde.

Mit großer Leidenschaft widmet sich Maxim Vengerov der Ausbildung und Förderung junger Talente. Er hatte weltweit vielfältige Unterrichtspositionen inne und fungiert als Botschafter und Gastprofessor an der International Menuhin Music Academy in der Schweiz. Im Herbst 2016 übernahm er zudem die Polonsky-Gastprofessur am Royal College of Music in London.
Eintritt frei!