Top Image
Konzert
oenm: Zykluskonzert 1
schlechte stimmung
11.11.2017|19:30
Solitär | Universität Mozarteum | Mirabellplatz 1 | 5020 Salzburg
Veranstalter: oenm . österreichisches ensemble für neue musik
Werke von A. Moosbrugger/ T. Kessler, W. A. Mozart, G. Costeley, H. Mahmoud, K. Stockhausen, M. Sabat/ W. v. Schweinitz

Mitwirkende: oenm . österreichisches ensemble für neue musik
Johannes Kalitzke, Dirigent (KONTRA-PUNKTE)
Mohamed Fouda, Ney
Hany Bedeir, Reqq
MIT EINEM ENSEMBLE-ZYKLUS für zeitgenössische Musik startet das "oenm . österreichisches ensemble für neue musik" in die Saison 2017/18. Die neue Reihe in Kooperation mit der Universität Mozarteum umfasst vier Konzerte pro Saison, vier klare Themensetzungen und vier verschiedene Blicke auf die musikalische Gegenwart. Das "oenm" verfolgt dabei das Ziel des selbsterklärenden Konzerts mit anschaulichen Videosequenzen zwischen den Stücken. Für besonders Wissbegierige gibt es außerdem vor jedem Konzert eine Werkeinführung.
Karten:
Euro 24,- / erm. Euro 10,-
Zyklus-Abo: Euro 69,- / erm. Euro 29,-
Kartenbüro der Stiftung Mozarteum
Tel: +43 662 873154
tickets@mozarteum.at
und an der Abendkasse
Logo