Top Image

Spielforschung

Institutsleiter: Ass.Prof.Dr.MAS Rainer Buland

Kulturgeschichte des Spiels: Das Institut besitzt eine beachtliche Sammlung von historischen Spielbüchern (das älteste stammt aus dem Jahre 1546), Spielplänen und Graphiken. Zusammen mit dem Schweizer Spielemuseum unter der Leitung von Dr. Ulrich Schädler gibt das Institut die Buchreihe "Ludographie" heraus. Der erste Band ("Das Spielbuch König Alfons des Weisen von 1283") ist in Druck. Playing Arts: Dies ist eine Weiterentwicklung der Spielpädagogik hin zum eigenen schöpferischen Spiel. Bereits zwei Publikationen sind darüber erschienen. Als website steht www.playing-arts.de zur Verfügung. Kurzbeschreibung: Das 1990 von Prof. Günther Bauer gegründete Forschungsinstitut wird seit Oktober 2007 von Ass.Prof. Dr. Rainer Buland geleitet. 2 Schwerpunkte: Kulturgeschichte des Spiels und Playing Arts.

KONTAKT: