Top Image

Postgraduate Universitätslehrgang Klavierduo

Der Lehrgang dient der Vertiefung des in den ordentlichen Studien erworbenen künstlerischen Wissens und Könnens und der Perfektionierung der musikalischen und instrumentaltechnischen Fähigkeiten.

Auftrittsmöglichkeiten bei Universitätskonzerten und -veranstaltungen werden angeboten.

 

Der Universitätslehrgang richtet sich an Absolventeninnen und Absolventen eines einschlägigen künstlerischen Studiums (Master- oder Diplomstudium) an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung.

Für die Zulassung ist von jeder Studienwerberin/jedem Studienwerber der Nachweis über ein abgeschlossenes Studium in einem der zentralen künstlerischen Fächer an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung und über die bestandene Zulassungsprüfung für den erwünschten Lehrgang zu erbringen. Bei Diplomen in Fremdsprachen ist eine beglaubigte Übersetzung vorzulegen.

Die Zulassungsprüfung ist vor einem Prüfungssenat abzulegen. Für die Zulassungsprüfung ist ein Programm vorzulegen, welches Stücke aus unterschiedlichen Stilepochen beinhaltet und eine Spieldauer von etwa 15 Minuten aufweist.
Der Kandidat/die Kandidatin bestreitet diese Präsentation gemeinsam mit dem/der anderen Studiumsanwärter/in; dabei muss die Zusammenstellung der KandidatInnen auf die mögliche Größe der zulässigen Formation (Klavierduo) abgestimmt sein.