2. Kursperiode

Gesang

20.07.2020 - 01.08.2020

Janet Perry

Sprachen: Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch

Janet Perry ist in Minneapolis, Minnesota, USA geboren. Als Kind musikalischen Eltern, hatte sie früh Gelegenheit Klavier, Violine- und Ballet Unterricht zu erhalten. Sie trat in Jugendtheaterproduktionen auf und bald wurde auch ihre Stimme entdeckt, die zu ihrem Debut als Kinderstar in “Der Zauberer von Oz” am St. Paul Civic Oper führte.
Nach ihrem Schulabschluss, hat sie ihr Gesangsstudium am Curtis Institute of Music unter Eufemia Giannini Gregory fortgeführt. Während ihr Konservatoriumszeit, hat James Levine sie im Sommerfestival Aspen, Colorado als ‚Zerbinetta’ und ‚Rosina’ ausgesucht. Nach Diplomabschluss reiste sie nach Europa und wurde gleich für eine Spielzeit an die Wiener Kammeroper und anschliessend nach Linz engagiert.
Ihre Karriere führte zu den grössten Festivals und Opernhäuser Europas, mit Dirigenten wie Böhm, Muti, Barenboim, Sawallisch, Harnoncourt, Rostropovich, Kleiber und Herbert v. Karajan, der sie am Salzburg Festival für vielen Jahren engagiert hat, in Konzert und in Hauptrollen wie Falstaff-Nannetta, Rosenkavalier -Sophie, Carmen-Michaela.
Giorgio Strehler verpflichtete sie als “Despina” in seiner Neuinszenierung zur Eröffnung des “Nuovo Piccolo Teatro” in Milano, der bis 2007 auf Tournee in ganz Europa und Asien gespielt wurde.
Seid 2003 wurde sie als Gesangsprofessorin tätig, zuerst an der Hochschule für Musik in Bern, dann in Meisterkurse in Mailand, Savona, Alessandria, Cagli, und an der Sommerakademie im Mozarteum Salzburg.

Homepage:
https://www.janetperry.org