Schauspiel
Transgenerational Remembering (im Livestream)
Masterprojekt Applied Theatre
10.12.2021|19:00
event gallery
Eine Veranstaltung von: Applied Theatre
Department Schauspiel, Regie und Applied Theatre – Thomas Bernhard Institut
Transgenerationales Erinnern: "Chirontopia".

Performance via Livestream, Anmeldung unter applied.theatre@moz.ac.at
Leonie Dehne, Masterstudierende Applied Theatre - Künstlerische Theaterpraxis und Gesellschaft, zeigt transgenerationales Erinnern als Forschungsprozess, der theatral in Form von einem Rückblick in die persönlich-kollektiven Vergangenheiten und einem posthumanistisch-utopisch-dystopischen Ausblick auf die Zukunft aufgerollt wird. Die Gegenwart richtet sich anhand der Vergänglichkeit des Theaters in jedem Augenblick in die Vergangenheit als auch in die Zukunft.

In „Chirontopia" greifen Theater, Performance, Video-Art, Musik und generationsübergreifendendes Erinnern ineinander. Das Masterprojekt nimmt die Zuseher*innen mit auf eine Reise in die Erinnerung, die Performenden berichten über ihre Auseinandersetzung mit Transgenerationalem Erinnern und lassen die Zuschauenden ihr eigenes und kollektiv inkorporiertes Erbe erfahrbar machen.
Nähere Infos unter: schauspiel.moz.ac.at