Top Image
Diskussion  |  Vortrag  |  Workshop
Adolescent Boys and their Changing Voices
Vortrag und Workshop mit Patrick Freer (USA)
09.11.2018|14:00-17:30
Bösendorfersaal | Universität Mozarteum | Mirabellplatz 1 | 5020 Salzburg
Veranstalter: Department Musikpädagogik Salzburg
Vortragssprache: Englisch
Anmeldung und Information: Helmut.Schaumberger@moz.ac.at
Patrick Freer ist Professor für Musik an der Georgia State University (USA) und war zwischenzeitlich Leiter der dortigen Abteilung für Musik. Seine Abschlüsse erhielt er am Westminster Choir College und am College für Lehrerausbildung an der Columbia University. Er hielt Gastvorträge und Präsentationen in 19 Ländern und ist Mitherausgeber des „International Journal of Research in Choral Singing“. Patrick Freer hat mehrere Lehrbücher, eine DVD-Serie sowie zahlreiche Artikel in führenden Zeitschriften veröffentlicht. Sein Forschungsfokus liegt auf soziologischen und pädagogischen Faktoren, die das Singen von Buben während und nach dem Stimmwechsel beeinflussen.

Im Vortrag werden die Besonderheiten der Entwicklung von Knaben- und jungen Erwachsenenstimmen beleuchtet – als Grundlage für eine Diskussion, was Lehrer und Dirigenten tun können, um eine gesunde und effiziente Stimmtechnik bei jugendlichen männlichen Sängern auszubilden. Patrick Freer geht darüber hinaus den Fragen nach, wie Buben während der Pubertät in die Chorarbeit integriert werden können und wie Buben, die sich vom Chorsingen zurückgezogen haben, eine Rückkehr erleichtert werden kann.
Eintritt frei!