Kritiken: 

"Eine außergewöhnlich begabte und vollendete junge Künstlerin. Erfahren als Solistin, Kammermusikerin und Solistin mit Orchester, ist Vivianne nachdenklich, phantasievoll und nähert sich all ihrer Arbeit mit großer Ernsthaftigkeit." Gary Graffman
 
"Eines der kreativsten Talente mit dem ich das Vergnügen hatte zu arbeiten. Als Musikerin immer nachdenklich und technisch einwandfrei, beweist Vivianne, dass Seriosität in der Tat mit Talent einhergehen kann." Ida Kavafian
 
"Ihre Arbeit im Beethoven-Konzert war von Anfang bis Ende beeindruckend ... Der zweite Satz wurde mit großer Gelassenheit und Poesie gespielt. Es war sicher eine der schönsten Aufführungen, die wir jemals gehört haben." CVNC Kunst Zeitschrift
 
"... erstaunlich schnelle Fingerarbeit, schöner schimmernder Ton, mit subtiler Schattierung der Dynamik ... Cheng schien von den erschreckenden Herausforderungen dieses Werkes nicht abgeschreckt und und spielte es mit unerschütterlicher Konzentration und Hingabe." News & Observer