Top Image

Dokumentation



Kunst-ARCHIV-Raum

Tag der offenen Tür am 19.5.2017 ab 14.00 Uhr

14.00 Uhr im Foyer Mirabellplatz 1: Führung durch die Ausstellung „Entfaltung“ – 175 Jahre Mozarteum.
Mit musikalischen Beiträgen von Studierenden des 3. Jahrgangs Schauspiel unter der Leitung von Cornelius Borgolte: Sophia Schiller singt Songs aus den 50er Jahren, jener Zeit, als die Schauspielabteilung ans Mozarteum kam

15.00, 16.00 und 17.00 Uhr im Kunst-ARCHIV-Raum, Paris-Lodron-Straße 9: Präsentation von Dokumenten und Sammlungen des Kunst-ARCHIV-Raumes der Universität Mozarteum: Fotos, Jahresberichte, Programmhefte, Presseberichte sowie Personalakten und Studienblätter



Als öffentlich zugänglicher Kunst-ARCHIV-Raum dokumentiert das Universitätsarchiv gegenwärtige und historische Aktivitäten der Universität Mozarteum.

Für Besucherinnen und Besucher ist der Kunst-ARCHIV-Raum, der im April 2013 feierlich eröffnet wurde, Montag bis Freitag von 9.00 bis 11.00 Uhr geöffnet.

NEU: über eine elektronische Datenbank sind vor Ort sämtliche Alumni der Universität Mozarteum ab dem Jahr 1884 abrufbar. Nun kann vor Ort bequem nach Name, Jahrgang, Nationalität, Studienrichtung und Lehrer oder Lehrerin gesucht werden.

Der Kunst-ARCHIV-Raum unterstützt initiativ Lehre, Erschließung der Künste und Forschung der Universität Mozarteum, und zwar durch

  • Langzeitarchivierung aller bei den Organisationseinheiten der Universität Mozarteum und ihren Rechtsvorgängern anfallenden archivwürdigen Unterlagen
  • Beratung der Organisationseinheiten bei der Aufbewahrung von potentiellem Archivgut
  • Sicherung, Bewertung und Erhaltung von Archivgut aus anderen Quellen als den offiziellen Organisationseinheiten der Universität
  • Bereitstellen der archivierten Bestände für amtliche, wissenschaftliche, künstlerische und publizistische Zwecke
  • Unterstützung bzw. Beteiligung bei der wissenschaftlichen und künstlerischen Auswertung und Präsentation von Archivbeständen in Publikationen, Ausstellungen und anderem

  • KONTAKT: